Mehr als Recycling: NPS FLEX® wurde für die Demontage und Wiederverwendung entwickelt

Gebäude sind für etwa 40% des weltweiten Energieverbrauchs und 33% der Treibhausgasemissionen verantwortlich.1 Bau- und Abbruchabfälle machen 25-30 % aller in der EU anfallenden Abfälle aus.2 Auf die Bauindustrie entfallen bis zu 60% aller weltweit verwendeten Rohstoffe, einschließlich Mineralien, Metalle und Holz.Insgesamt deuten die Daten und Forschungsergebnisse darauf hin, dass die Bauindustrie einen erheblichen Einfluss auf die globale Ressourcennutzung hat, aber auch beträchtliche Möglichkeiten zur Verbesserung der Nachhaltigkeit durch Design-, Bau- und Betriebspraktiken bietet.

In diesem Szenario besteht die dringende Notwendigkeit, die Kreislaufwirtschaft über das Recycling hinaus zu einem Design for re-assembly weiterzuentwickeln. Demontierbare Struktursysteme, die die Wiederverwendung von Strukturelementen ermöglichen. Die Verbundwirkung von Stahl und Beton optimiert die strukturellen Eigenschaften der beiden Materialien. Durch die Verwendung von Verbindungselementen, die in den Ortbeton eingebettet sind. Dies macht den Rückbau zeit- und energieaufwändig.

Mit NPS FLEX® haben wir eine Verbundlösung aus Stahl und Beton entwickelt, die demontierbar ist und die Bauelemente wiederverwendbar macht.

1Quelle: Internationale Energieagentur, World Energy Outlook, 2019 /  2Quelle: Europäische Kommission, EU-Protokoll über die Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen, 2016  / 3Quelle: United Nations Environment Programme (UNEP), Global Material Flows and Resource Productivity, 2016

Weitere Vorteile über das Recycling hinaus

Zusätzlich zu den Vorteilen der Standard-NPS-Strukturen bietet NPS FLEX® ein noch effizienteres Management der Strukturen in ihrer End-of-Life-Phase.

Hier sind einige Gründe dafür:

1. Reduzierung des Abfalls: Design for Disassebly ermöglicht die Wiederverwendung bereits in einem frühen Stadium des Bauprozesses und als integraler Bestandteil der gesamten Lebensdauer des Gebäudes. NPS FLEX® ermöglicht die Wiederverwendung von Bauwerken und nicht nur das downcycling. Dadurch werden potenzielle künftige Entsorgungskosten und Belastungen für die Gemeinde, in der das Gebäude steht, reduziert und Ressourcen geschont.

2. Senkung der Kosten und Erhaltung des Gebäudewerts: Wenn ein Gebäude mit NPS FLEX® entworfen wurde, kann es kostengünstiger sein, Strukturen zu entfernen und wiederzuverwenden, da der Prozess einfacher ist und weniger Arbeit erfordert. Dieser Wert liegt in den geringeren Anpassungs- und Umzugskosten, die einem zukünftigen Eigentümer entstehen. Außerdem lassen sich die Komponenten leichter warten und ermöglichen Produktleasing und Rücknahmesysteme.

3. Erreichen höherer Nachhaltigkeitsziele: Viele Länder und Organisationen haben sich Ziele für die Reduzierung von Treibhausgasemissionen und Abfall gesetzt. NPS FLEX®, konzipiert für die Demontage, hilft dabei, diese Ziele zu erreichen und ein starkes Engagement für Nachhaltigkeit zu zeigen.

4. Flexibel: NPS FLEX® ermöglicht eine größere Flexibilität bei der zukünftigen Nutzung eines Gebäudes, insbesondere bei spekulativen Gebäudetypen mit stark wechselnder interner Raumnutzung oder bei der Anpassung von Gebäuden durch den Eigentümer an zukünftige Veränderungen. Wenn sich die Bedürfnisse der Nutzer ändern, kann das Gebäude leichter umgestaltet, angepasst oder abgebaut werden, um neue Räume oder Gebäude zu schaffen.


NPS FLEX® Video

Vergleich Eigenschaften NPS®

 

NPS Flex

NPS FLEX®

NPS L

NPS® SYSTEM

INTEGRIERTE EIGENSCHAFTEN  
40% schnellere Bauzeit*
Unterstützungsfrei
Seismischer Widerstand
Integrierter Feuerwiderstand
Slim-Floor-Lösung
Standard-Spannweiten bis zu 15 m
Schlankere Stützenprofile*
Funktionelle Flexibilität
Geeignet für Verkabelung
AUSFÜHRUNGSEIGENSCHAFTEN  
Nur 3 Personen für die Montage
5 Minuten für die Montage eines Trägers
8 Minuten für das Aufstellen einer Stütze
Kaum temporäres Material vor Ort
Einfache Wartung der Komponenten
ESG-EIGENSCHAFTEN  
Hergestellt aus recyceltem Stahl
Umweltverträgliche Produktdeklaration EPD  In Arbeit
Beitrag zu DGNB oder LEED
100% recycelbar
Reduziert mögliche zukünftige Recyclingkosten -
Wiederverwendbar in neuen Gebäuden -
Optimierte Auswirkungen der Lebenszyklusphase D -
Ermöglichung von Produktleasing und Rücknahmesystemen -
* Im Vergleich zu Vor-Ort-Beton-Lösungen

2016: Lieferung der ersten demontierbaren NPS®-Strukturen

In den letzten Jahren hat Tecnostrutture bereits demontierbare NPS®-Strukturen geliefert.

Einige Beispiele sind das 2016 gelieferte vollständig demontierbare einstöckige Gebäude. Die NPS®-Stützen und -Träger wurden zwischen zwei bestehenden Gebäuden positioniert.

2017 haben wir die NPS®-Struktur für ein Industriegebäude geliefert.

Beide Projekte befinden sich in Norditalien in der Nähe der Stadt Padua.


2021-2022: Masterarbeit über Design for Disassembly und NPS®

Die Masterarbeit "End-of-life deconstruction of composite structures" (Universität Genua) befasste sich mit dem Rückbau von Stahl-Beton-Verbundstrukturen.

Insbesondere wurde untersucht, wie der Abriss von NPS®-Strukturen von Tecnostrutture bisher durchgeführt wurde. Grenzen und Vorteile wurden mit dem Ziel analysiert, das Design von Verbundstrukturen zu verbessern, um deren End-of-Life-Stadium zu optimieren.

Masterarbeit geschrieben von Mohamad Khalil unter der Aufsicht von Prof. Chiara Calderini. Fakultät für Bau-, Chemie- und Umweltingenieurwesen der Universität Genua, Masterstudiengang Bauingenieurwesen.

2022: NPS FLEX® Konzeptentwicklung

Die wichtigsten Punkte, die bei der Entwicklung des neuen Produkts berücksichtigt wurden, sind:

1.Vollständige Wiederverwendbarkeit der einzelnen Elemente am Ende der Nutzungsdauer des Gebäudes
2. Strukturelle Effizienz und Dauerhaftigkeit der Struktur und Optimierung des Verhältnisses Stahl/Beton
3. Umnutzung des Gebäudes für verschiedene Zwecke und Flexibilität der Nutzung
4. Vollständige Hybridstruktur für die vollständige Integration mit neuen organischen Materialien wie CLT oder Holzfassadenplatten.
5. Effizienz auf der Baustelle

Die Lösung ist NPS FLEX®. Ein komplettes industrialisiertes Bausystem, das für die Demontage und Wiederverwendung aller Strukturelemente am Ende der Lebensdauer des Gebäudes konzipiert ist.

Hier die wichtigsten Merkmale:

1. Wiederverwendbare Komponenten wie Stützen und Balken
2. Noch höheres Potenzial in der LCA D-Phase
3. Native Cradle-to-Cradle-Lösung
4. Erhaltung des Gebäudewerts

Diese neuen Vorteile kommen zu den Standard-NPS®-Eigenschaften hinzu, wie lange Spannweiten, weniger Rohstoffe als bei herkömmlichen Lösungen, hoher Anteil an Recyclingmaterial, schlanke Bodenlösung, integrierter Feuerwiderstand.

SCHAU DAS VIDEO AN

2023: Test und Patent

NPS FLEX® ist ein komplettes und industrialisiertes Bausystem, das für die Demontage und Wiederverwendung aller Strukturelemente am Ende der Lebensdauer des Gebäudes konzipiert ist. Das System besteht aus NPS FLEX®-Trägern, die eine Feuerbeständigkeit von bis zu 120 Minuten aufweisen können, und NPS®-PDTI-Verbundstützen aus Stahl und Beton.

Ein Träger-Stützen-Verbindungssystem kann bei Bedarf leicht demontiert werden, indem man einfach auf einige während der Bauphase vorbereitete Bolzen einwirkt. Das verschraubte System ermöglicht die Stabilisierung der Strukturen sowohl während der Montage als auch während der gesamten Nutzungsdauer der Struktur.

Ein Verbindungssystem zwischen den Trägern und den Deckelementen (z.B. Holz oder Spannbetondecken) ist durch das Einfügen von angeformten Verstärkungen vorgesehen.

Die Übertragung der Vertikalkräfte wird vollständig durch das verschraubte Träger-Stützen-System aufgenommen. Die Horizontalkräfte (z.B. Wind) werden stattdessen auf Aussteifungsstrukturen übertragen, die vor Ort hergestellt werden können, wie z. B. Treppenhauskerne oder ein System von Metallverstrebungen, wie es für gewöhnliche Stahlkonstruktionen typisch ist.

SCHAU DAS VIDEO AN

2023: NPS FLEX® Markteinführung

NPS FLEX® bietet eine einzigartige und nachhaltige Lösung für den Bau von Gebäuden. Es ist einfach zu montieren und demontieren, lässt sich schnell versetzen und bietet eine breite Palette an Gestaltungsmöglichkeiten. Es kann auf die spezifischen Bedürfnisse eines bestimmten Projekts angepasst werden. Das macht NPS FLEX® zur idealen Wahl für alle, die den ökologischen Fußabdruck von Gebäuden stark reduzieren und gleichzeitig flexible, hochwertige und langlebige Strukturen schaffen wollen.


Starten Sie mit NPS FLEX®!

Mehr Informationen