Megastore Benetton, Verona

Für die Realisierung des neuen Megastore Benetton, der sich in der zentral gelegenen Straße von Verona via Mazzini befindet, wurden die NPS® bei den Eingriffen zur Instandsetzung und den erdbebensicheren Umbau eines Gebäudes aus dem Jahr 1500 verwendet.  Am Gebäude, das sich auf einer Fläche von etwa 700 m2 erstreckt, 3 Überflur-Stockwerke hat und unter Denkmalschutz steht, wurden in den 50er Jahren grundlegende konstruktive Änderungen vorgenommen.

Mit dem erforderten Eingriff sollten die inneren Stockwerke vollständig abgerissen, die Fassade erhalten bleiben und eine neue Innenkonstruktion nach einem Layout von 2 Stockwerken für Gewerberäume und 2 Stockwerken für Wohnräume hergestellt werden.

Die Flexibilität des Konstruktionssystems NPS® ermöglicht eine Ausführung in Phasen.
Nach der Herstellung der Scheidewände aus Beton wurden die kleinsten Deckenflächen ca. 1x1m abgerissen, so dass die Pfeiler von unten montiert werden konnten. Danach wurden die Pfeiler in Blöcken von 4 m mit besonderen Verbindungen auf der Hälfte jedes Stockwerks montiert. 
Nach der Montage der Pfeiler und der Betonfüllung, wurde auch der Kreuzungsbereich der Fenster mit Magerbeton gefüllt, um zu vermeiden, dass sich der Pfeiler mit der Abdeckung in Übergangsphase stabilisiert.

Diese Lösung hat ermöglicht, dass einerseits der Pfeiler mit der Ebene bis zur Abdeckung verbunden bleibt und somit gesichert ist, andererseits die Decken von oben nach unten zu konstruieren. Anschließend wurde der Magerbeton nach und nach demoliert, um die Platzierung der Pfeiler NPS® Basic zu ermöglichen, auf denen die Blechdecke nach vollständigem Abriss der bestehenden verlegt wurde.

Verwendete Produkte

Download Bereich
Exklusive Inhalte für registrierte Benutzer. Sie sind nicht registriert? Hier registrieren
Mehr Informationen