Lagerung

NPS®-Träger sind so konzipiert, dass sie direkt vom Transportmittel montiert werden können.

Wenn man sich für eine Lagerung entscheidet, können die Träger horizontal auf mehreren Ebenen gestapelt werden, wobei sie auf Kanthölzern aufliegen. Bei langfristiger Lagerung müssen die Stahlteile vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Jeder NPS®-Träger ist mit einem Kennzeichnungsschild versehen, auf dem das Gewicht und der Code in der Montagezeichnung angegeben sind.

Die technischen Anforderungen an die Lagerung entnehmen Sie bitte der Montage- und Installationsbroschüre für Tecnostrutture-Produkte.

Mehr Informationen