Grand Hotel, Courmayeur

Tecnostrutture in der Welt der Kunst. Die Produktion und Montage von “Slancio”, einer öffentlichen Kunstskulptur im Raum des Flughafens Marco Polo in Venedig. 

Es handelt sich um ein Dreieckprisma aus Stahl COR-TEN, das sich kurvenlinig und spiralförmig bis zu einer Höhe von 9 Meter aufrichtet.

Slancio wurde von den Skulptoren Giacomo Tringali und Massimo Mazzone entworfen und ist eine „konstruierte Skulptur“, weder modelliert noch gehauen, die an den Abflug oder die Landung eines Flugzeugs erinnert.

Verwendete Produkte

Download Bereich
Exklusive Inhalte für registrierte Benutzer. Sie sind nicht registriert? Hier registrieren
Mehr Informationen